FLUGWERFT Schleissheim (E-Book) – 110 Jahre Luftfahrtgeschichte – 30 Jahre Deutsches Museum

16,95  Brutto inkl. MWSt

Autor: Paul Eschbach
DELTA IMAGE Eigenverlag

E-Book im PDF-Datenformat
Seitenformat 210 x 210 mm
212 Seiten
Ausgabe in schwarz/weiß

Mit einem Geleitwort des Generaldirektors des Deutschen Museums, Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang M. Heckl

E-Book im PDF-Format
Ersterscheinung 2022

Das E-Book erscheint ohne ISBN und ist nur über diesen SHOP.deltaimage.de zu erhalten.

Beschreibung

Das Gebäude der Flugwerft Schleißheim Deutsches Museum und die noch ältere Kommandantur bilden in Oberschleißheim eine bauliche Einheit. Sie sind die ältesten Luftfahrtgebäude in Bayern und stehen auf dem ältesten Flugplatz in Bayern. Dieses digitale Buch ist die digitale Ausgabe des gleichnamigen, gedruckten Buches als E-Book im PDF Format. Zum gedruckten Buch geht’s hier.

 

Flugwerft Schleißheim – 110 Jahre Luftfahrtgeschichte – 30 Jahre Deutsches Museum

Die Kommandantur und die „Neue Werft“ sind die ersten Luftfahrtgebäude am Flugplatz Schleißheim, dem ältesten Flugplatz in Bayern. Hier steht die Wiege der Königlich Bayerischen Fliegertruppe und der Luftfahrt in Bayern generell. Die Kommandantur wurde als Werktstättengebäude mit Wache im Jahr 1912/13 erbaut. Die „Neue Werft“ ist die heutige Flugwerft und wurde 1919 erst nach dem Ende des ersten Weltkriegs fertig gestellt.

80 Jahre später – im Jahr 1992 – eröffnet hier das Deutsche Museum seine erste Außenstelle überhaupt. Die Sammlung der Luft- und Raumfahrt zieht ein und zeigt die Meisterstücke der Naturwissenschaft und Technik auf einer Museumsfläche von nunmehr 8.000 qm an diesem historischen Ort.

30 Jahre später – im Jahr 2022 – sind der Anlass für eine Rückschau auf diese beiden Gebäude und deren Entwicklung über alle Zeit Epochen hinweg. Bis zu diesem modernen Museumsbetrieb im direkten Umfeld des Alten Schloss Schleißheim und des Neuen Schloss Schleißheim war es ein weiter Weg. Beide Schlösser haben auch das Aussehen des Gebäudes wesentlich mit beeinflusst.

Vor 30 Jahren – 1992 – wurde das Flugwerft SchleißheimDeutsche Museum eröffnet, dazu erscheint dieses Buch als Zeitreise von den Anfängen bis zur Gegenwart mit viel historischem und zeitaktuellem Bildmaterial aus den verschiedensten Archiven. Eine interessante Lektüre für alle Altersschichten und für alle Freunde der Luftfahrt in Bayern.

Das Gelände des Flugplatzes Schleißheim bietet auch nach 110 Jahren noch so viel Luftfahrtgeschichte zum Erleben. Seit 2012 führt Paul Eschbach (DELTA IMAGE) mehrmals im Jahr Besuchergruppen in den luftfahrt-historischen Flugplatzwanderungen über das Gelände des Flugplatzes Schleißheim und zeigt die Zeitzeugen der Flugplatzentwicklung am ältesten Flugplatz in Bayern.

 

Geschichte in historischen und zeitgenössischen Bildern erzählt

Das Buch erzählt die historische Entwicklung der ältesten Luftfahrtgebäude in Bayern (Deutschland) anhand einer Auswahl an s/w -Fotos. Diese Geschichte des Flugplatzes Schleißheim ist schon mehrfach erzählt, ebenso die Geschichte der einzelnen Nutzergruppen in den Zeit-Epochen. Dieses Buch erzählt 110 Jahre Geschichte der Gebäude anhand von Fotos auf 212 Seiten und deren ausführlichen Bildunterschriften. Aus der Abfolge der vielen Bildern entsteht die Erzählung der Geschichte in einer für die LeserIn sehr einfach verständlichen Sprache und Form. Ergänzt wird diese Erzählung mit überlieferten Plandokumenten der Gebäude aus 110 Jahren Nutzungszeit.

Das neue Buch ist in drei unterschiedlichen Formaten erschienen:

Die Inhalte sind in allen drei Formaten identisch.

 

Auszug aus dem Buch

Buch Flugwerft Excerpt 20220907
This entry was posted in . Bookmark the permalink.