Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gilt als Europäisches Recht in allen Mitgliedsstaaten ab 25. Mai 2018. Die Umsetzung in nationales Recht in Deutschland erfolgt über das am 30. Juni 2017 beschlossene Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz, das ebenfalls am 25. Mai 2018 in Kraft tritt. Damit wird das Bundesdatenschutz Gesetz (BDSG) mit Wirkung vom 25. Mai 2018 ebenfalls neu gefasst. Die DS-GVO ist dann noch ein subsidiäres Gesetz, für alle Fälle die vom BDSG nicht oder nicht vollständig geregelt sind.

Die DELTA ADVICE GmbH (und alle verbundenen Marken) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internet-Seiten und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Bei Zugriffen auf die Internetseiten der DELTA ADVICE (siehe unten) werden keine personenbezogenen Daten erhoben. 
Insbesondere wird dabei nicht die IP-Adresse des zugreifenden Hostsystems gespeichert. Zur quantitativen Messung der Zugriffe werden ausschließlich anonyme Daten über die Zugriffe der einzelnen Informationsangebote erfasst und gespeichert. Erfasst werden dabei in anonymisierter Form, ohne Rückschlüsse auf die Identität des Einzelnen, Rückschlüsse auf bestimmte Personen sind damit nicht möglich.

Bei Zugriffen auf die Internetseite SHOP.deltaimage.de werden bei der Durchführung einer Bestellung die Bestelldaten erfasst und gespeichert.
Diese Daten sind erforderlich zur Abwicklung der Bestellung und Zusendung der Ware(n), bzw. die Registrierung für kostenpflichtige Workshops. Diese Daten werden nach den üblichen Aufbewahrungsfristen für Geschäftsdaten (§ 257 Abs. 4 i.V.m. Abs. 1 Nr. 4 HGB 10 Jahre) aufbewahrt und dem Zugriff Dritter komplett entzogen. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht.

Unser Online-Angebot enthält Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten. Sie sollten daher stets deren angebotenen Datenschutzerklärungen prüfen. Die Datenschutzerklärung der DELTA ADVICE wurde auf Grundlage des Bundesdatenschutz Gesetzes (BDSG) und subsidiär der Datenschutz-Grundverordnung (im folgenden DS-GVO) mit Wirkung ab 1. Mai 2018 neu gefasst. Die Begrifflichkeiten sind aus dem BDSG entnommen, insoweit verweisen wir auf die jeweils gültige Fassung des BDSG.

 

Umfang der Webseiten der DELTA ADVICE

Diese Datenschutzerklärung gilt gleichlautend für alle Webseiten innerhalb des Regimes der DELTA ADVICE GmbH. Im Nachfolgenden umfassend als DELTA ADVICE bezeichnet.

Dies sind die Webseiten

  • www.deltaadvice.eu
  • www.deltaexergy.eu
  • www.deltaimage.de
  • www.bayerwaldteam.eu
  • www.deltafineart.de
  • www.dia-thek.de

Die Webseite shop.deltaimage.de hat eine aufgrund der Abwicklung von Online-Bestellungen davon abweichende Datenschutzerklärung.

Ein Wechsel zwischen diesen Webseiten aufgrund eines Links oder einer Schaltfläche bedeutet keine Veränderung der Datenschutzrechte für den Besucher.

Die Webseiten der DELTA ADVICE werden auf den Servern bereitgestellt:

  • United Domains

Der Webhoster verarbeitet die Daten auf den Servern in Deutschland und es liegen entsprechende Verarbeitungsverträge vor.

 

Politik der Datenverarbeitung und Datenschutz

Die DELTA ADVICE verarbeitet regelmäßig Daten

  • innerhalb des Unternehmens für die Verwaltung und Auftragsbearbeitung,
  • in der Kommunikation innerhalb des Unternehmen
  • in der Kommunikation mit Kunden, Nutzern, Auftragnehmern, Partnern und anderen natürlichen und juristischen Personen.

Die DELTA ADVICE sichert die verarbeiteten Daten

  • innerhalb des Unternehmens
  • in der Kommunikation in das Unternehmen hinein
  • in der Kommunikation aus dem Unternehmen heraus

nach den Anforderungen des BDSG und dem Schutz der persönlichen Daten, die uns anvertraut sind.

Die DELTA ADVICE verarbeitet personenbezogene Daten nach folgenden Maßgaben:

  • Datenverarbeitung unter Sicherstellung des üblichen und machbaren Sicherheitsstandards gemäß den Anforderungen des BDSG.
  • Datenverarbeitung nur im notwendigen Umfang der personenbezogenen Daten, soweit dies die Erfüllung der Geschäftstätigkeiten der DELTA ADVICE GmbH erfordert oder gesetzlich erforderlich ist.
  • Datenverarbeitung nur in der bestimmungsgemäßen Verwendung gemäß der Freigabe durch den Eigentümer der Daten.
  • Eine Weitergabe oder Verkauf der personenbezogenen Daten in der Datenverarbeitung über die in dieser Datenschutzerklärung hinausgehenden Fällen erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

 

Rechte der Besucher der Webseiten aus dem BDSG

Das BDSG regelt die Rechte der Nutzer von Webseiten im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Die DELTA ADVICE sichert allen Besuchern die im BDSG geregelten spezifischen Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten zu:

  1. Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten
    Wir informieren die Nutzer unserer Webseite vor der jeweiligen Benutzung über die mögliche Speicherung von personenbezogenen Daten durch uns selbst, oder durch den Ersteller / Betreiber eines Teils der Software (Plug-In u.ä.). Transparenz der Daten und der Kommunikation ist Voraussetzung. In dieser Datenschutzrichtlinie ist der uns zum jeweiligen Zeitpunkt bekannte Umgang mit den Daten beschrieben.
  1. Auskunftsrecht der betroffenen Person
    Nach § 34 BDSG (neu) steht betroffenen Personen ein Auskunftsrecht zur Speicherung von personenbezogenen Daten in unserer Hemisphäre zu. Sehr gerne geben wir Ihnen darüber Auskunft.
  1. Recht auf Berichtigung
    Verwenden wir nicht korrekte Daten von Ihnen, so wenden Sie sich an uns und wir werden diese Daten auf Ihr Verlangen sehr gerne aktualisieren.
  1. Recht auf Löschung
    Nach § 35 BDSG (neu) steht den Besuchern unserer Hemisphäre ein Recht auf Löschung von personenbezogenen Daten zu. Sofern die Daten nicht aus anderen rechtlichen Auflagen gespeichert werden müssen oder dürfen, werden wir Ihrem Wunsch sehr gerne entsprechen.
  1. Widerspruchsrecht
    Nach § 36 BDSG (neu) steht den Besuchern unserer Hemisphäre ein Recht auf Widerspruch zu einer erteilten Einwilligung zu. In solchen Fällen wenden Sie sich bitte an uns und wir werden diesem Wunsch entsprechen. Dies ist insbesondere für die Abonnieren von Newslettern der Fall.
  1. Rechte im Zusammenhang mit der automatischen Entscheidungsfindung, einschließlich der Erstellung von Profilen
    Dieses Recht steht den Besuchern unserer Hemisphäre nach § 37 BDSG (neu) zu. Wir verwenden an keiner Stelle eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

 

Verantwortlichkeit im Sinne DS-GVO

Für die Datenverarbeitung in der DELTA ADVICE GmbH ist als Datenschutzbeauftragter verantwortlich

DELTA ADVICE GmbH
Paul Eschbach
Benediktenwandstraße 10
85221 Dachau

Telefon: +49 89 41 61 65 55
E-Mail pe@deltaadvice.eu

 

Datenschutz und Datensicherheit in der Hemisphäre von DELTA ADVICE GmbH

Die DELTA ADVICE und alle verbundenen Gesellschaften und Organisationsbereiche verwenden für den Datenschutz und die Datensicherheit insbesondere folgende Mechanismen:

  • Zugangskennungen zu allen IT Systemen
  • Zugangskennungen zu allen Diensten und Services
  • Laufende Überprüfung durch den Datenschutzbeauftragten
  • Räumlicher Zugangsschutz zu den IT Systemen und Speichersystemen
  • Aktueller Virenschutz mit erweiterten Funktionalitäten zur Abwehr von Cyber-Kriminalität
  • SSL auf den Webseiten

 

Datenverarbeitung auf Webseiten

Auf den Webseiten der DELTA ADVICE werden keine personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert, verwaltet oder weiter gegeben.
Die Webseiten werden auf deutschen Webservern eines deutschen Anbieters geführt. Zu diesem generellen Statement gibt es folgende Einschränkungen:

  • Im Rahmen des Webshops auf shop.deltaimage.de werden bei einer verbindlichen Bestellung die üblichen Bestelldaten zur Abwicklung der Rechnungsstellung und Lieferung erfasst und gespeichert. Diese Daten sind Handelsbriefe im Sinne HGB und unterliegen einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren (§ 257 Abs. 4 i.V.m. Abs. 1 Nr. 4 HGB). Diese Daten werden ebenso in andere Datenhaltungssysteme zur Abwicklung des Zahlungseingangs und der Buchhaltung übertragen.
  • Besucher der Webseiten haben die Möglichkeit sich für einen kostenlosen Newsletter anzumelden. Die Anmeldung erfolgt über ein Doppel-Opt-In Verfahren. Gespeichert wird die E-Mail Adresse, ohne weiteren Angaben zum Abonnenten. Optional kann ein Name angegeben werden. Das Versenden der Newsletter-e-Mails erfolgt direkt innerhalb der Webseite, ohne einer Übertragung der Kontaktdaten auf einen Auftragsverarbeiter. Der Newsletter-Abonnent kann sich jeweils mit einem Klick von dem abonnierten Newsletter wieder abmelden, oder dies auch direkt mit einem e-Mail an uns durchführen.

Auf der Webseite erfolgt keine Speicherung oder Weitergabe von IP-Adressen.

  • Auf den Webseiten erfolgt kein Login des Besuchers – daher werden auch keinerlei Login Daten erfasst oder gespeichert. Lediglich bei für die allgemeine Nutzung gesperrten Seiten erfolgt eine Passworteingabe auf diesen speziellen Seiten. Mit dem Login erkennt der Nutzer die für die Sitzung notwendige Speicherung der Login Daten an.
  • Auf den Webseiten der DELTA ADVICE werden keine Benutzerkonten angelegt, eingerichtet, gespeichert oder in sonst einer Art und Weise verarbeitet.
  • Auf den Webseiten der DELTA ADVICE werden von der DELTA ADVICE wissentlich keine speziellen Cookies eingesetzt. Die Verwendung von Cookies im Rahmen des Werkzeuges Jetpack Statistik ist im folgenden Abschnitt erläutert.
  • Auf den Webseiten der DELTA ADVICE binden wir Onlineinhalte über iframe ein. Die entsprechenden Datenschutzerklärungen der Content Provider sind entsprechend beim Provider einzusehen.
    • Videos von Youtube (siehe )
    • Videos von Vimeo (siehe https://vimeo.com/privacy)
    • Landkarten von Google Maps (siehe https://www.google.com/policies/privacy/)

 

Datenverarbeitung im Geschäftsbetrieb

Im normalen Geschäftsbetrieb der DELTA ADVICE werden personenbezogene Daten in folgenden Geschäftsvorfällen eingesetzt und gespeichert:

  • E-Mail System auf Grundlage von Microsoft Exchange Systemen
  • Kontaktdaten auf Grundlage von Microsoft Exchange Systemen
  • Beauftragungen und Rechnungen mit üblichen Anschriften und der Wahrung der gesetzlichen Anforderungen an steuerliche Dokumente
  • Mitarbeiterbezogene Daten zur Führung der Personalakten und der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Speicherung von Geschäftsdokumenten auf einem Microsoft OneDrive System

 

Datenverarbeitung für Werbezwecke

Auf den Webseiten der DELTA ADVICE wird keine Werbung von fremden Anbietern angeboten. Auf den Webseiten der DELTA ADVICE GmbH werden keine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung erfasst, verwendet, oder an Dritte in irgendeiner Form weiter geleitet.

 

Datenverarbeitung von Bankverbindungen auf den Webseiten

Auf den Webseiten der DELTA ADVICE werden keine Bankverbindungen erfasst oder verwendet.

 

Datenverarbeitung im Shopsystem

Auf den Webseiten der

  • DELTA ADVICE
  • DELTA EXERGY
  • DELTA IMAGE
  • DELTA FINE ART
  • BAYERWALDTEAM
  • DIATHEK

wird kein Shopsystem betrieben.

Die Webseite SHOP.deltaimage.de ist das Shopsystem in der DELTA ADVICE GmbH. Zur Nutzung des Shopsystems ist keine Registrierung oder Erstellung eines Nutzerkontos erforderlich.

Im Shopsystem werden die folgenden personenbezogenen Daten zur Abwicklung der Bestellungen erfasst, gespeichert und verarbeitet:

  • üblichen Kontaktdaten und
  • die Anschrift für die Rechnung
  • die Anschrift zur Lieferung.

Diese Daten sind erforderlich, um die Bestellung und den Geschäftsvorfall gemäß den in Deutschland gültigen Vorschriften aus Steuergesetzen und GoB abzuwickeln. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte oder eine anderweitige Nutzung dieser Daten erfolgt nicht.