Verkauf ins EU Ausland

Der SHOP ist so eingestellt, dass ein ONLINE Verkauf nur in Deutschland erfolgt. Damit erreichen wir in Deutschland bis zu 80 Mio potenzielle Kunden Online und unkompliziert. Ein Verkauf ins europäische Ausland kann steuerrechtlich komplizierter sein.

 

Verkauf ins EU Ausland B2B
(Unternehmen)

Business-to-Business – B2B
Bei Verkäufen ins EU Ausland ist für Unternehmen mit einer gültigen Umsatzsteuer-ID das Reverse Charge Verfahren anzuwenden. Der Verkauf ins EU Ausland erfolgt aus Deutschland ohne Umsatzsteuer, diese führt der Käufer in seinem Heimatland entsprechend der nationalen Steuergesetzgebung ab.

Für einen Kauf aus unserem SHOP.deltaimage.de bestellen Sie Ihren Wunsch per e-Mail mit allen notwendigen Angaben zu einer Vertragsabwicklung. Geben Sie zusätzlich Ihre UID (Umsatzsteuer Ident Nummer) an. Der Verkauf wird außerhalb dieses Online-SHOPs mit Vorauskasse abgewickelt.

Verkauf ins EU Ausland B2C
(Privatpersonen)

Business-to-Consumer – B2C
Bei Verkäufen ins EU Ausland ist für Privatpersonen die Besteuerung im Herkunftsland (Deutschland) nach § 3 Absatz 6 Umsatzsteuergesetz (UStG) maßgeblich. Die Versandhandelsregelung nach § 3c Absatz 1 UStG wird in allen EU Mitgliedstaaten unterschritten und kommt nicht zur Anwendung.

Im SHOP sind die folgenden EU Staaten (außerhalb Deutschland) eingerichtet:

  • Österreich (A)
  • Schweiz (CH)
  • Tschechische Republik (Tschechien) (CZ)
  • Frankreich (F)
  • Niederlande (NL)
  • Italien (I)
  • Bulgarien (B)

Für einen Kauf aus unserem SHOP.deltaimage.de mit Lieferung in diese Länder bestellen Sie ganz einfach Ihren Wunsch im SHOP mit allen notwendigen Angaben zu einer Vertragsabwicklung. Für die Lieferung wird im SHOP eine kleine Versandkostenpauschale erhoben um die erhöhten Versandkosten/Verpackung abzudecken.

Falls Sie eine Lieferung in weitere Länder wünschen, wenden Sie sich bitte per e-Mail mit allen notwendigen Angaben zu einer Vertragsabwicklung an uns – wir werden es möglich machen.

 

Eine Konfiguration dieser beiden Geschäftsvorfälle beim Verkauf ins EU Ausland benötigt u.a. die Einrichtung von Kundenkonten für jeden Besteller. Dies schmälert den Komfort und die Abwicklung in Deutschland für alle Kunden. Daher haben wir uns für diesen Weg entschieden und ermöglichen Ihnen trotzdem die Bestellung aus dem EU Ausland – als Privatperson oder Unternehmen.